Datenschutz auf Kleiderkreisel

Datenschutz hat bei Kleiderkreisel höchste Priorität. 

  • Zahlungen mit PayPal, Kreditkarte oder SOFORT Überweisung werden über unser geschütztes Zahlungssystem abgewickelt, um deine Kontodaten und weitere personenbezogene Daten zu schützen
  • Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir dir, die Transaktionen immer über den “Kaufen”-Button durchzuführen und zusätzlich notwendige Maßnahmen zum Schutz deines Computers und Handys zu ergreifen
  • Für den Fall, dass Dritte auf deinen Kleiderkreisel-Account zugreifen, werden nur die letzten vier Ziffern des Bankkontos und der Kreditkarte angezeigt 
  • Personenbezogene Daten wie der Vor- und Nachname bzw. die Adresse des Käufers werden für den Verkäufer erst sichtbar, nachdem der Käufer einen Artikel über den "Kaufen"-Button gekauft hat und der Verkäufer die Versandanleitung aufgerufen oder den Paketschein heruntergeladen hat
  • Unser “Artikel in der Nähe”-Feature wird nur deinen ungefähren Standort anzeigen, sofern du diesen unter deinen Einstellungen gespeichert hast. Mehr dazu findest du hier
War diese Antwort hilfreich? oder