Wie funktioniert die Bezahlung per Banküberweisung?

Auf Kleiderkreisel kannst du als Verkäufer nach wie vor die Bezahlung per Banküberweisung erhalten und als Käufer den Artikel per Banküberweisung bezahlen. 

Denke aber bitte daran, dass wir in Problemfällen dem Käufer keinen Kreisel-Käuferschutz anbieten können, weil die Bezahlung per Banküberweisung nicht über unser geschütztes System läuft, aber du kannst als Käufer dein Anliegen hier melden und wir werden den Verkäufer verwarnen bzw. sperren.

Wie funktioniert die Bezahlung per Banküberweisung?

  1. Der Käufer sollte einfach auf den gewünschten Artikel gehen und dann auf “Anfragen” klicken. Der Button “Kaufen” dient nur zum Einkauf über sicheres System (Zahlung mit Kreditkarte, SOFORT Überweisung und PayPal).
  2. Im Nachrichtenverlauf könnt ihr beide alles besprechen.
  3. Der Verkäufer kann über Banksymbol die Daten für die Bezahlung mitteilen:
  • Gehe einfach auf das Banksymbol

  • Teile deine Kontodaten für die Bezahlung mit

​ ​ ​

Die Mitteilung von Zahlungsinformationen über Banksymbol funktioniert auch wie eine Nachrichtenvorlage, sofern du als Verkäufer die Bankdaten unter deinen Einstellungen speicherst:

  • Gehe auf "Meine Einstellungen"
  • Dann auf "Bezahlung"
  • Klicke auf "Einstellungen" 

  • Trage deine Bankdaten für die Bezahlung ein

Gut zu wissen:

  • Deine Bankdaten sind auf Kleiderkreisel sicher. Mehr über Datenschutz findest du hier.
  • Wir empfehlen den Käufern und Verkäufern, unser geschütztes System (Zahlung mit Kredikarte, SOFORT Überweisung oder PayPal) zu benutzen, weil wir in diesem Falle den Kreisel-Käuferschutz anbieten können.

Auf Kleiderkreisel kannst du als Verkäufer nach wie vor die Bezahlung per Banküberweisung erhalten und als Käufer den Artikel per Banküberweisung bezahlen. 

Denke aber bitte daran, dass wir in Problemfällen dem Käufer keinen Kreisel-Käuferschutz anbieten können, weil die Bezahlung per Banküberweisung nicht über unser geschütztes System läuft, aber du kannst als Käufer dein Anliegen hier melden und wir werden den Verkäufer verwarnen bzw. sperren.

Wie funktioniert die Bezahlung per Banküberweisung?

  1. Der Käufer sollte einfach auf den gewünschten Artikel gehen und dann auf “Anfragen” klicken. Der Button “Kaufen” dient nur zum Einkauf über sicheres System (Zahlung mit Kreditkarte, SOFORT Überweisung und PayPal).
  2. Im Nachrichtenverlauf könnt ihr beide alles besprechen.
  3. Der Verkäufer kann über Banksymbol die Daten für die Bezahlung mitteilen:
  • Gehe einfach auf das Banksymbol

  • Teile deine Kontodaten für die Bezahlung mit

Die Mitteilung von Zahlungsinformationen über Banksymbol funktioniert auch wie eine Nachrichtenvorlage, sofern du als Verkäufer die Bankdaten unter deinen Einstellungen speicherst:

  • Gehe auf "Meine Einstellungen"
  • Dann auf "Bezahlung"
  • Klicke auf "Einstellungen" 

  • Trage deine Bankdaten für die Bezahlung ein

Gut zu wissen:

  • Deine Bankdaten sind auf Kleiderkreisel sicher. Mehr über Datenschutz findest du hier.
  • Wir empfehlen den Käufern und Verkäufern, unser geschütztes System (Zahlung mit Kredikarte, SOFORT Überweisung oder PayPal) zu benutzen, weil wir in diesem Falle den Kreisel-Käuferschutz anbieten können.

Auf Kleiderkreisel kannst du als Verkäufer nach wie vor die Bezahlung per Banküberweisung erhalten und als Käufer den Artikel per Banküberweisung bezahlen. 

Denke aber bitte daran, dass wir in Problemfällen dem Käufer keinen Kreisel-Käuferschutz anbieten können, weil die Bezahlung per Banküberweisung nicht über unser geschütztes System läuft, aber du kannst als Käufer dein Anliegen hier melden und wir werden den Verkäufer verwarnen bzw. sperren.

Wie funktioniert die Bezahlung per Banküberweisung?

  1. Der Käufer sollte einfach auf den gewünschten Artikel gehen und dann auf “Anfragen” klicken. Der Button “Kaufen” dient nur zum Einkauf über sicheres System (Zahlung mit Kreditkarte, SOFORT Überweisung und PayPal).
  2. Im Nachrichtenverlauf könnt ihr beide alles besprechen.
  3. Der Verkäufer kann über Banksymbol die Daten für die Bezahlung mitteilen:
  • Gehe einfach auf das Banksymbol

 

  • Teile deine Kontodaten für die Bezahlung mit

Die Mitteilung von Zahlungsinformationen über Banksymbol funktioniert auch wie eine Nachrichtenvorlage, sofern du als Verkäufer die Bankdaten unter deinen Einstellungen speicherst:

  • Gehe auf "Meine Einstellungen"
  • Dann auf "Bezahlung"
  • Klicke auf "Einstellungen" 

  • Trage deine Bankdaten für die Bezahlung ein

Gut zu wissen:

  • Deine Bankdaten sind auf Kleiderkreisel sicher. Mehr über Datenschutz findest du hier.
  • Wir empfehlen den Käufern und Verkäufern, unser geschütztes System (Zahlung mit Kredikarte, SOFORT Üüberweisung oder PayPal) zu benutzen, weil wir in diesem Falle den Kreisel-Käuferschutz anbieten können.
War diese Antwort hilfreich? oder