Wie wähle ich den richtigen Artikelzustand aus?

Der Artikelzustand hilft anderen Mitgliedern, im Katalog zu filtern und leichter nach Lieblingsartikeln zu suchen. Deshalb ist es besonders wichtig, bei der Beurteilung so objektiv wie möglich vorzugehen.

Kleiner Überblick zu den möglichen Zuständen eines Artikels:

  • Neu mit Etikett: Genau wie im Laden. Alle Etikette sind noch dran und/oder der Artikel befindet sich in der Originalverpackung. Er wurde nie benutzt und ist einwandfrei.
  • Neu ohne Etikett: Brandneu, aber die Etikette bzw. die Originalverpackung fehlen. Nie benutzt und ohne Mängel.
  • Sehr gut: Wenige Male benutzt, doch immer noch im Top Zustand. Artikel könnte minimale Mängel aufweisen, auf die du in deiner Beschreibung deutlich hinweist.  
  • Gut: Regelmäßig benutzt. Artikel kann hier und da Gebrauchsspuren enthalten, auf die du in deiner Beschreibung deutlich hinweist. 
  • Zufriedenstellend: Oft benutzt mit mehreren Gebrauchsspuren, die deutlich aus deiner Beschreibung hervorgehen.

Wenn der Artikelzustand deutlich von der Beschreibung abweicht, könnten Käufer ihren Artikel zurückschicken. Daher ist es immer sicherer, im Zweifel den schlechteren Zustand zu wählen. 

In manchen Fällen werden Artikel von uns verborgen, sollte ihr echter Zustand nicht mit der Beschreibung übereinstimmen.

Mangelhafte Artikel hochladen:

  1. Der Defekt sollte deutlich auf dem Foto zu erkennen sein. Wenn ein Artikel mehrere Mängel aufweist, lade für jeden Defekt ein Foto hoch. 
  2. Unter Mängel kannst du direkt auf die entsprechenden Defekte hinweisen. Außerdem hilft es, wenn du relevante Informationen in der Artikelbeschreibung nennst. 

Beispiele für nennenswerte Mängel: Kratzer oder Spuren, Flecken, Löcher und Risse, fehlende Teile, kaputte Reißverschlüsse, Geruch, Veränderungen, Dehnungen oder Schrumpfungen, Verblassung oder Verfärbung. 

Gut zu wissen: