Tipps für gute Bilder

Hochwertige Bilder führen zu mehr Aufmerksamkeit Deiner Artikel und helfen Dir beim Verkaufen.

Was es alles braucht um Deine Artikel bestmöglich zu inszenieren und für andere Kreisler spannend zu machen, findest Du in den folgenden Tipps:

1. Zeig uns den ganzen Artikel

Das erste Bild sollte den kompletten Artikel von vorne zeigen. Vermeide auch das Erstellen von Collagen.

2. Einfach anziehend

Wenn Du Deinen Artikel trägst, können sich andere am Besten ein Bild davon machen. Sollte er nicht mehr passen, hänge ihn für ein Foto einfach auf einen Kleiderbügel.

3. Tageslicht

Mach deine Fotos bei Tageslicht, ohne Filter oder Blitz.

4. Spot an

Ein neutraler, freundlicher und ruhiger Hintergrund lenkt die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche: Deinen Artikel. Achte auch darauf, dass Dein Kleidungsstück und der Hintergrund nicht die selbe Farbe haben, sondern einen schönen Kontrast bilden. Schenke jedem Deiner Artikel ein paar Minuten Deiner Aufmerksamkeit, anstatt Screenshots von Bildern anderer zu machen – Du wirst sehen, dass es sich auszahlt.

5. Beachte die Bildrechte

Wir sind verpflichtet, Bilder zu löschen, die beispielsweise von Online-Shops oder Blogs stammen. Nutze also nur Bilder, an denen Du auch die Rechte besitzt – das sind sowieso die schönsten.

6. Jeder Artikel ist einzigartig

Lade jeden Artikel, den du verkaufen möchtest, einzeln hoch.